Seit 1994 findet alljährlich zwischen Mitte und Ende Juni im Unterengadin auf dem Gelände des Campingplatzes Sur En / Sent ein internationales Bildhauersymposium statt. Das Symposium wird vom Verein Art Engiadina organisiert. Die bei diesem Anlass entstandenen Skulpturen werden anschliessend entlang des Skulpturenwegs in der freien Natur ausgestellt. Auf dem Rundgang können die ca. 100 beschilderten Kunstwerke zu jeder Jahreszeit besichtigt werden.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Art Engiadina.